Offene Stellen

Aktualisiert 23. Oktober 2017

Ausbildung zum:

Sport- und Gesundheitstrainer/-in/                                                                             Sport- und Fitnessbetriebswirt/-in (IST)                                                                                           mit Kampfkunst-Lehrerausbildung (Karatelehrer/in)

1 offene Stelle zum 01.09.2018

Job Karatelehrer Karatetrainer Beruf Ausbildung Kampfkunst

Voraussetzungen:

  • 18 Jahre (Mindestalter)
  • Führerschein

 

  • NICHT: Kampfkunstkenntnis sind NICHT erforderlich - oder kannst Du dir eine Pilotenausbildung vorstellen, bei der du schon vorher fliegen können musst!?

 

Diese  Tätigkeiten erwarten Dich:

Du betreust Sportangebote (Kinder-Selbstbehauptungsunterricht) und bist in der Kundenberatung und –betreuung aktiv, auch Organisation, Verwaltung und Marketing sind im abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld enthalten.

Mitarbeiter mit besonderer Begeisterung und Begeisterungsfähigkeit werden bereits in der Ausbildung erweitert zum Management und dessen Aufgaben ausgebildet.

 

 

 

 

Unsere Kernarbeitszeit liegt zwischen 13.00 – 20.00 Uhr.

 (IHK-Prüfung mit uns möglich "Sport- und Fitnesskaufmann/frau")

 

Wir freuen uns auf Deine VOLLSTÄNDIGE schriftliche Bewerbung an Frau Liesa Di Lorenzo; auch per E-Mail an Liesa.DiLorenzo(at)karateteam-filser.de möglich!

(Gerne kannst Du Dich auch als Umschüler bei uns bewerben!)

Teilzeit/Minijob (Ein/Zwei Nachmittage â 3-4 Stunden)

Karatelehrer/in

1 offene Stellen ab 01.01.2018

Job Karatelehrer Karatetrainer Beruf Ausbildung Kampfkunst

Wir suchen Verstärkung unseres erfolgreichen Teams für den Karate-Unterricht im Kinder- und Jugendbereich. 

 

Wir bieten ein leistungsbezogenes Einkommen und eine interessante Tätigkeit in einem dynamischen Team. Solltest Du Interesse haben, dann schick uns Deine Bewerbung - schriftlich oder per E-Mail.

 

 

Voraussetzungen:

  • Spaß am Umgang mit Kindern
  • 18 Jahre (Mindestalter)
  • Führerschein
  • Kampfkunstkenntnis

Ausbildung Instructor C

Für die Qualifizierung als Instructor C des KampfKunst Kollegiums müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

- Mitglied im KampfKunst Kollegium.

- Das 16. Lebensjahr muss vollendet sein.

- Bei Unterricht bei den Minis oder Kids liegt es im Ermessen des Dojoleiters, den Instructor zu bestellen.

- Bei Unterricht bei den Schülern und Teens wird der letzte Schülergrad verlangt.



Prüfungen


Prüfungen des Instructor-C-Programms:

1. Theorie:     Multiple-Choice-Test 

2. Praxis:       Lehrprobe   


Bereich I: Psychologie und Pädagogik

1. Das Menschenbild des Kampfkunst-Kollegiums

2. Samurai-Kids-Programm als Förderung für kindliche Entwicklung

3.   Die wesentlichen Komponenten des Motivationssystems

3.1 Die Gürtelgrade

3.2 Der Junior-Dan

3.3 Die Trainingskarten

3.4 Sonderstempel

3.5 Kampfkunstpässe

3.6 Kampfkunstveranstaltungen

3.7 Zusammenfassung

Bereich II: Anforderungen an Kampfkunstlehrer

1.   Die didaktische Qualifikation

2.   Die menschliche Qualifikation

3.   Die fachliche Qualifikation

 

Bereich III: Aufbau und Ablauf einer Unterrichtsstunde

1.    Das Begrüßungsritual

2.   Struktur des Unterrichts

2.1 Der Fitnessteil

2.2 Der Sicherheitsteil

2.3 Die Zweikampfübungen

2.4 Der Koordinationsteil

3.   Die Vorbereitung

4.   Die Aufstellungsarten

5.   Das Unterrichtsende

 

Bereich IV: Reaktionskompetenz in konkreten Fällen

Bereich V: Umgang mit Unterrichtsplänen

 

Bei Interesse trage Dich hier ein für nähere Informationen - bitte mit Stichwort "Infos-Instructorausbildung".

 

 

Karatelehrer, Karatetrainer, Pädagoge, Karatelehrerin, Karatetrainerin, Pädagogin, Kampfkunstlehrer, Kampfkunstlehrerin, Kampfkunsttrainer, Kampfkunsttrainerin, Budo

Karateschule des           Jahres 2017

Ruf an:          07943-942653

Samurai Kids - Wir leben es! >klick< für Konzept-Infos!
Samurai Kids - Wir leben es! >klick< für Konzept-Infos!